Neujahrscamp 2020 - wie auch sonst sollte das neue Jahr starten?

2.Januar 2020, Sylvester gerade verdaut, begrüßt Camp-Headcoach David Heinrich über 30 Kinder und Jugendliche beim Neujahrscamp 2020, dem ersten von insgesamt vier geplanten Camps dieses Jahr. Unterstützt von den Coaches Matthias, Felix, Philipp, Christian und Stefan hatte man sich einiges einfallen lassen für die beiden Tage Camp. Auf T-Shirts und Preise wurde verzichtet, diesmal gab es Basketball pur! Auch beim Essen ging man mal einen anderen Weg - Peter und Carina kochten für die Camper und Coaches selbst und allen hat es geschmeckt! Der eine oder andere schwärmte noch beim Verlassen der Halle davon - vielen Dank an Peter und Carina, die das auf sich genommen haben! Und vielen Dank an das Obst- und Gemüseparadies Ephesus aus Ober-Ramstadt, das uns bei der Versorgung der Kids mit Gemüse und Obst entgegen gekommen ist.

Inhaltlich blieb man seiner Linie treu - Spiel, Spass und Überraschung, kein festes Konstrukt, eher Ideen sammeln und gemeinsam mit den Campern die Tage gestalten. 

Für den ersten Versuch war das Neujahrscamp absolut top und es läutet ein Jahr mit vielen neuen Ideen ein, für die man mehr als dankbar sein kann.

Besonders bedanken wollen wir uns bei dem Hauptsponsor der JungTorros, der Envirochemie, sowie dem Unternehmen Carworld24 und der Firma Merck! Nur durch die Unterstützung dieser und hoffentlich weiterer Sponsoren kann die Entwicklung bei den Roßdorf Torros weitergehen! Mit Daniel Rathgeber und Manuel Heinze hat der Mitternachtsbasketball zwei neue Organisatoren, die das Zepter von Matthias Schirrmacher übernehmen und weiterhin auf die Unterstützung von Jochen "Jogi" Gunkel setzen können! Bereits ein "Vielen Dank im Voraus!" geht an Stefan "Pocke" Pokinskyj und Alexander Becker, die erstmals einen U8-Trainingsbetrieb realisieren, um so einen direkten Übergang von der Ballschule in den Basketballsport zu ermöglichen.

Ein quasi "öffentliches Danke" geht an unsere Bürgermeisterin Christel Sprößler und den FB-Leiter Bauen und Umwelt, Herr Schmidt, die sich aktiv bei der "Initiative absenkbare Körbe" in den drei Sporthallen Roßdorfs einbringen, um auch den jüngsten Talenten die tollste Ballsportart der Welt zu ermöglichen.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Die neuesten Bilder

Letztes Regionalliga-Heimspiel der Saison

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.