aus den Schulen

Schul-AGs

Vom Schüler zum Torro - Begeisterung für den Sport schon in der Schule streuen

Die Roßdorf Torros arbeiten in Roßdorf bereits früh mit Kindern und Heranwachsenden. Neben der Ballschule, die man gemeinsam mit der Abteilung Handball unterhält, agiert man auch in der Rehbergschule und der Justin-Wagner-Schule. Die Basketball-Arbeitsgemeinschaften werden von lizensierten Coaches angeleitet, die regelmäßig an internen und externen Coach-Clinics teilnehmen und somit stets am Puls der Zeit sind.

Über die Kooperation mit den Schulen schaffen die Torros ein weiteres Bewegungsangebot für die Schüler im Nachmittag und führen so langsam und behutsam an den Basketballsport heran. 

 

Schul-AG Rehbergschule - Donnerstags 14.00 - 15.00 bei Peter Droßé

Schul-AG Justin-Wagner-Schule - Freitags 13.15 - 14.15 bei Felix Kreisel

Neue Basketball-AG

schul ag 1Zusammen mit der neuen Saison startete auch eine der Basketball-AGs, die die Torros an den Schulen in Roßdorf und in Nachbargemeinden anbieten. Mit Lamar Gary, einem erfahrenen Trainer der Roßdorf Torros, startete in dieser Woche an der Justin-Wagner-Schule die AG für die Klassen fünf bis sieben. 

Gleich am ersten Tag ging es für alle neuen und basketballbegeisterten Kinder richtig los und "Drill Instructor" Lamar ließ keinen Zweifel aufkommen, dass auch in den künftigen Stunden weniger Bespaßung, sondern Training im Vordergrund steht. Trotzdem hatten alle richtig Spaß und haben ihre ersten Schritte mit dem neuen Ball mit großer Begeisterung gemacht. 

Torros@School

Nach zwei Vormittagen intensiven Basketballspielens konnten 16 Jungs aus den Klassen 3 und 4 der Rehbergschule im Rahmen der Projektwoche stolz sagen: Wir haben eine Menge gelernt und sind jetzt stolze Besitzer des bronzenen Spielabzeichens des DBB. Die Grundelemente passen, fangen, dribbeln wurden am 1. Tag intensiv eingeübt und durch verschiedene Spiele verfestigt, dann ging es am Tag Zwei zu den schwierigen Elementen wie Korbwurf und Korbleger. Erstaunlich schnell stellten die Jungs fest, wie viel besser sie den Korb treffen, wenn die Technik stimmt und so wurde eifrig geübt, bis jeder die erforderliche Trefferzahl bei den Übungen erreicht hatte. Im anschließenden Spiel wurde dann eifrig um jeden Korb gekämpft und mit nur einem Punkt Vorsprung gewann das rote Team ihr erstes Basketballspiel. Ziemlich geschafft waren dann alle froh, dass der Bus um kurz vor 12.00 Uhr schon bereit stand und alle Schüler wieder an die Rehbergschule zurückkutschierte.

Nun hoffe ich natürlich, dass der ein oder Andere den Weg zu uns in den Verein findet. Die Trainingszeiten kennt ihr ja und auch der Trainer der U12, Sebastian, freut sich ebenfalls auf euch. Kommt einfach vorbei und macht mit.

Schul-AG trifft auf U10

u10 und schul-agAm vergangenen Mittwoch hatten wir die Schul-AG der Hans-Gustav-Röhr-Grundschule aus Ober-Ramstadt zu Gast in unserem U10-Training. Ulrike Sommerschuh, Trainerin der AG, wollte ihrem Team am Ende des Schuljahres die Möglichkeit bieten, sich in einem richtigen Match zu messen. Das kam meiner Mannschaft gerade recht, denn die Spielpause bis zur nächsten Saison ist einfach viel zu lang. Aufgrund der hohen Spielerzahl teilten wir die Kinder in 4 Teams auf und es begannen drei spannende Spiele à 15 Minuten. Zwar waren uns die Ober-Ramstädter größenmäßig ziemlich überlegen, uns kam dagegen unsere bes-sere Spielpraxis zugute und die höhere Korbsicherheit.

 

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.