Schul-AG trifft auf U10

u10 und schul-agAm vergangenen Mittwoch hatten wir die Schul-AG der Hans-Gustav-Röhr-Grundschule aus Ober-Ramstadt zu Gast in unserem U10-Training. Ulrike Sommerschuh, Trainerin der AG, wollte ihrem Team am Ende des Schuljahres die Möglichkeit bieten, sich in einem richtigen Match zu messen. Das kam meiner Mannschaft gerade recht, denn die Spielpause bis zur nächsten Saison ist einfach viel zu lang. Aufgrund der hohen Spielerzahl teilten wir die Kinder in 4 Teams auf und es begannen drei spannende Spiele à 15 Minuten. Zwar waren uns die Ober-Ramstädter größenmäßig ziemlich überlegen, uns kam dagegen unsere bes-sere Spielpraxis zugute und die höhere Korbsicherheit.

 

schul ag1So konnten wir alle drei Spiele gewinnen, wenn auch teilweise sehr knapp. Auch unsere ganz jungen Neuzugänge konnten erste Spielerfah-rungen sammeln und machten ihre Sache überraschend gut und das, obwohl sie zum Teil erst nach den Ferien eingeschult werden und gerade mal ein ganz paar Trainingseinheiten mit der U10 absolviert hatten. 

schul ag2

Leider war es so heiß in der Halle, dass wir nach den drei Spielen ziemlich erschöpft waren. Zur Belohnung für die Anstrengung gab es dann noch eine nette Abkühlung in Form von leckeren Eiswaffeln, die wir im Mensahof der Justin-Wagner-Schule verspeisen durften. Mit der Hilfe von unseren beiden Schiedsrichtern Tim und Felix Kreisel und ein paar Geschwisterkindern waren die Eisbehälter schnell geleert und die Ober-Ramstädter machten sich auf den Heimweg. Ganz sicherlich werden wir diese Gele-genheit zum Spielen bald wiederholen, denn es hat allen viel Spaß gemacht.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.