HTG Bad Homburg - U12-1 77:55 

u12 smallMit 55:77 mussten wir uns am Ende zwar geschlagen geben, sind aber die erste Mannschaft in der Landesliga die Bad Homburg klar unter 100 Punkten hielt. Bis zum 37:39 durften wir sogar noch an ein Riesenwunder glauben. Die Vorgabe über eine gute Defense ins Spiel zu bekommen und der unbedingte Wille die ersten zu sein, gegen die Homburg keine 100 Punkte gelingen, haben die Jungs leidenschaftlich und konsequent umgesetzt. Obwohl nur zu siebt konnten die jungen Kämpfer mit viel Herz und Energie das Spiel offen gestalten. Tolle Fastbreaks, gutes Give-and-Go-Spiel und einige schöne Backdoor-Pässe. Dann setzten die Gegner zu einem 14-0 Lauf gegen uns an, dem wir in dieser Phase trotz Auszeit körperlich nichts entgegen setzen konnten. Geraten wir jetzt unter die Räder? Nein! Letzte Kraftreserven aktiviert haben die Jungs das Spiel klasse auf Augenhöhe zu Ende geführt. Das Kompliment der Homburger Trainerin, der bisher stärkste Gegner zu sein und dass man sich sehr auf das Rückspiel freut, sagt sein Übriges. Wir freuen uns auch, Homburg hat eine tolle Manschaft, nicht zuletzt durch drei klasse Mädels. So würden wir auch gerne mal antreten, also aufgepasst... Ambitionierte Mädchen Jahrgang 2009 / 2010. meldet Euch bei uns!

MU12 Bad Homburg

Es spielten unsere großartigen Jungtorros: Adrian, Jonas, Florian, Paul, Piro, Shawn und Jona

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.