1. Herren Roßdorf

Nach dem Abstieg aus der Regionalliga spielen die 1. Herren wieder in der Oberliga Hessen. Auch wenn man den Abstieg hätte vermeiden können, am Ende fehlte den Torros so einiges: Teamgeist, Einstellung, Motivation, Kraft, Aggressivität und Glück….?

Sei`s drum, es ist vorbei, aber es geht weiter eine Liga darunter und ein Abstieg ist noch lange nicht das Ende der Torros!

Aus der Niederlage wollen wir noch stärker als Team heraus kommen.

Im Mai 2018 übernahm ich die 1. Herren als Headcoach von David Heinrich. Dies bedeutete eine große Ehre für mich, aber gleichzeitig auch und ein große Herausforderung nach der langjährigen tollen Arbeit von David.

Ich nutze diese Gelegenheit, mich von ganzem Herzen bei David zu bedanken für die fachliche, erfolgreiche und tolle Arbeit in der Basketball Abteilung bzw. bei den 1. Herren.

Besonders bedanke ich mich für die gemeinsame Zeit mit dir, lieber David. In dieser Zeit haben wir uns gut verstanden und schätzen gelernt. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg.

Ich fand ein Team vor, das nach so einer Saison am Boden lag und mit vielen Enttäuschungen zu kämpfen hatte. Dazu kam, dass einige Spieler den Spaß am Basketball verloren hatten. Das Team drohte auseinander zu brechen, bzw. standen die Abgänge so gut wie aller Leistungsträger bevor.

Ich stand vor einer großen Baustelle und dachte anfangs, dass es verdammt schwer wird, wo sollte ich anfangen…?

Ich habe meine Ärmel hochgekrempelt und nahm die Arbeit und die Herausforderung an.

Eine Situation, wie man sie sich eigentlich nicht wünscht. Doch letztlich ist es eine Chance für mich, meine Fähigkeiten zu zeigen und den Jungs die Freude am Basketball wieder zu vermitteln.

Trotz des Abstiegs und schmerzhaften Abgangs von David werden WIR uns nicht unterkriegen lassen, jetzt es recht nicht. Hey, WIR sind die Torros!!

Die 1. Herrenmannschaft setzt in der neuen Saison auf junge Spieler aus der eigenen Jugend, verstärkt durch einige erfahrene Kräfte. Erklärtes Ziel ist der Wiederaufstieg in die Regionalliga. Meine Priorität liegt darin, durch eine aggressive, schnelle und attraktive Spielweise den Funken der Begeisterung auf das Publikum überspringen zu lassen. Da haben WIR viel gut zu machen!!

Von der Mannschaft, die aus der Regionalliga abgestiegen ist, konnte ich durch viele einzelne Gespräche und Überzeugungsarbeit, fast alle Spieler überreden zu bleiben und in Roßdorf weiter zu spielen.

Sportlich auf dem Feld bleibt vieles beim Alten:

Manuel Kunder wird als Kapitän das Team führen mit Ivan Gombovic, Felix und Tim Kreisel, Julian Lexa, Matevs Domboj, Paul Eichhorn, Bican Gül, Simon Marx. Alle, die bereits letzte Saison eine feste Stütze des Teams waren, werden auch weiter für die Torros spielen und ihren Beitrag leisten.

Neuzugänge…..Ja!!

Überraschenderweise finden zwei alte Bekannte ihren Weg zurück nach Roßdorf, da wo sie eigentlich hin gehören: Tyrone McLaughlin und Max Brauneck werden die Aufbauposition hervorragend besetzen.

Mit Tyrone kann ich auf einen Aufbauspieler zurückgreifen, der sich in der abgelaufenen Saison in der 1. Regionalliga stetig weiter entwickelt hat. In Roßdorf mit dem Basketballspielen begonnen, ging er über verschiedene Stationen nach Langen und stellte sein Können dort in der 1. Mannschaft unter Beweis.

Ihm im Nacken sitzt Max Brauneck, der ein Jahr NBBL und Oberliga Herren in Kronberg gespielt hat und nach einem Jahr Pause den Weg wieder nach Roßdorf gefunden hat.

Die beiden harmonieren gut und neben dem Feld, was den Gegner immer wieder vor Probleme stellt.

Auf den Außenpositionen haben wir uns verstärkt mit einem weiteren Neuzugang Tobias Hofer (vorher SV 98 Oberliga), der durch seine Athletik und guten Zug zum Korb für Unruhe bei den Gegnern sorgen wird. Marwin Rolf rückt durch seine gute Einstellung und seinen Kampfgeist aus der U18 Oberliga fest in den Kader vor.

1. Herren - Neuzugaenge Saison 2018-19 Tayrone McLaughline  1. Herren - Neuzugange Saison 2018-19 Max Brauneck  1. Herren - Neuzugange Saison 2018-19 Tobias Hofer  1. Herren - Neuzugaenge Saison 2018-19 Marvin Rolf

Von links nach rechts: Tyrone McLaughlin, Max Brauneck, Tobias Hofer, Marwin Rolf

Dazu konnte ich noch einen alten Bekannten überzeugen und wieder nach Roßdorf holen. Stefan Plag wird leider nicht als Spieler ins Team kommen, sondern als Co-Trainer an meiner Seite agieren.

1. Herren - Neuzugaenge Saison 2018-19 Stefan Plag

Co-Trainer Stefan Plag

Ich sage unseren Neuzugängen: herzlich Willkommen in Roßdorf!  

Viele Fans werden glücklich sein, dass ihr für die Torros auf Korbjagd gehen werdet.

Ergänzt wird der Kader außerdem noch von Robin Schöcker, Lukas Janott, Peter Droße und Moritz Heßler, die ihren Schwerpunkt aber in der U18-Oberliga und bei den 2. Herren haben werden.

Verlassen haben die Torros Lukas Czwikla, Armin Reichert (EOSC Offenbach), Nikolas Andritsos (Ziel unbekannt), Danny Sittig und Christopher Spannring (Ziel unbekannt).

Es wird eine schwere Saison für meine Mannschaft. Es sollte jedem klar sein, egal wie das Ergebnis am Ende der Saison aussehen sollte, WIR sind gemeinsam auf dem richtigen Weg. Wir hoffen, dass Sie als Zuschauer uns auf diesem Weg unterstützen werden und dass Sie der Mannschaft genug Zeit und Vertrauen geben, im Laufe der Saison zu einer Einheit zusammen zu wachsen.

Ich verspreche Ihnen, dass mein Team mit Leib und Seele für die Torros und euch kämpfen wird. Die Spieler brennen darauf, einen schnellen, attraktiven und vor allem erfolgreichen Basketball zu zeigen. Wir wollen die zahlreichen und treuen Zuschauer in Roßdorf wieder begeistern.

Denn nicht zuletzt die Fans sind der Grund, warum sich einige der neuen und jungen Spieler für die Torros entschieden haben. Zitat: „Wo sonst kann man in der Oberliga vor so vielen Zuschauern spielen? Geil!“

Ein Team, ein Ziel!!!

Ein Bericht von: Semin Klisura

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top