1.Damen - TV Langen 35:60

Eigentlich hab ich keine Ahnung was ich hier schreiben soll, denn mir fehlen immer noch die Worte. Was wir da am Donnerstag im Nachholspiel gegen die Damen aus Langen in eigener Halle und zur Trainingszeit ablieferten macht sprachlos. Es war wohl eines der schlechtesten Spiele in meiner Tätigkeit als Damentrainer das wir da aufs Parkett brachten...

Das wir insgesamt 60 Punkte zulassen mussten lag sicher an unserer nicht überzeugenden Defense, in der wir zu oft zu weit weg von unseren Gegenspielerinnen waren und das wir uns zu viele Fastbreaks eingefangen haben.

Aber wie wir an diesem Abend in der Offense aggierten war einfach unterirdisch. Wir spielten viel zu ängstlich, warfen zu viele Fehlpässe und versemmeltem massenhaft einfachste Chancen. "Zwanzig" verworfene Freiwürfe (11/31) sprechen Bände und spiegeln sich auch in unserer Wurfquote aus dem Feld nieder. In keinem Viertel konnten wir zweistellig punkten (9:18; 9:15; 9:12; 8:15). Der Einsatz und die Laufbereitschaft liesen stellenweise zu wünschen übrig. So gewinnt man keine Spiele und unsere Gäste hatten keine Mühe das Match souverän nach Hause zu fahren. Eigentlich kann das nächste Spiel nur besser werden.

Und dieses bestreiten wir bereits, zum Abschluss der Englischen Woche, am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr bei den Damen der SG Weiterstadt.

K...

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top