Zu Gast bei den Profis

Herren1Die Torros sind kommenden Samstag zu Gast in der Trainingsstätte der BBL-Profis der Skyliners. Gegner ist deren Farmteam, die Frankfurter Eintracht. Während es für die Eintracht um nicht mehr viel geht, Platz 1 ist kaum noch zu erreichen und mit dem Abstieg hat man auch nichts mehr zu tun, geht es für die Torros in jedem Spiel der kommenden Wochen um alles oder nichts. Da die Liga jedes Wochenende für eine Überraschung gut ist, muss man auf alles gefasst sein und täte gut daran, auch mal einen Überraschungssieg zu holen.

Die Torros nutzten die vier Einheiten seit dem vergangenen Spiel um die Intensität im Training zu erhöhen und auch taktisch neue Optionen einzuspielen. Zum ersten Mal stehen die Chancen für Trainer David Heinrich mit dem kompletten Kader anzutreten. Es konnte zwar nicht komplett geschlossen trainiert werden, aber personell sollte man aus dem Vollen schöpfen können.

"Es waren zwar nicht alle im Training, aber mit etwas Glück können wir am Samstag alles aufbieten, was wir zur Verfügung haben. Ich bin mir bewusst, dass die kommenden Wochen nicht einfach werden, doch das ist Abstiegskampf nie. Jetzt sind vor allem meine erfahrenen Spieler gefragt, im wichtigsten Saisonabschnitt zu performen, auch weil der eine oder andere noch nicht gezeigt hat, wozu er eigentlich im Stande ist!", so Trainer David Heinrich zu den bevorstehenden Wochen.

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top