BC Gelnhausen – Roßdorf Torros 98:57 (56:24)

herren1 largeKein gutes Pflaster bleibt die Herzbachhalle in Gelnhausen für die Torros. Ersatzgeschwächt und alles andere als in Topform präsentierten sich die Torros von der ersten Minute an unter ihren Möglichkeiten und erlebten direkt am zweiten Spieltag ihr traditionell einmal pro Saison vorkommende Desaster.

In den ersten Minuten tasteten sich beide Mannschaften noch ab und es gab einen abwechselnden Durchlauf von Fehlpässen, verlegten Korbaktionen und Schrittfehlern. Nach acht Spielminuten führten die Hausherren mit 11:7, doch ab dann lief bei den Torros wenig zusammen, während sich der BCG überzeugend absetzte. Starke Phasen der Hausherren wurden nur punktuell von Torros-Punkten kurzzeitig unterbrochen. Bereits zur Halbzeit lag man 56:24 zurück, dominierte der BCG doch mit einer herausragenden Wurfquote, darunter in Halbzeit 1 allein sieben Dreipunktwürfe.

Als Torros-Fan rieb man sich durchaus verwundert die Augen, weiß man zwar, dass das junge Torros-Team noch etwas Zeit braucht, aber so weit weg von der Normalform hätte man sie dann doch nicht erwartet. In Halbzeit 2 ging es eigentlich nur noch darum noch mal zu zeigen, dass man sich eigentlich anders präsentieren wollte. Man machte zwar in Halbzeit 2 noch immer einige Fehler, die dann aber eher auf die nachlassenden Kräfte, angesichts der kleinen Rotation, zurückzuführen waren. Seine Chance genutzt hat Nachwuchskraft Manuel Heinze, der die vielen sich ergebenden Spielminuten nutzte, um mehr als positiv aufzufallen.

Traditionell haben die Torros in der Saison ein Spiel, was man als desolat bezeichnen kann und was dann auch emotional eher schief geht. Dieses Mal hielt man sich emotional zurück, riss sich trotz des hohen Rückstands zusammen und gestaltete die zweite Hälfte noch etwas versöhnlicher.

Das "desolate Spiel" hat man jetzt bereits hinter sich und man geht wieder mit der Erinnerung in die Spiele, dass jedes Spiel aufs Neue Pflicht und Möglichkeit zugleich sind, sich zu beweisen.

Es spielten: Kunder 15/3, McLaughlin 13, Reimann 10/1, Heinze 6, Felgenhauer 5, Dörr 4, Gombovic 3, Czwikla 2

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.