U18 - SG Hausen/TS 84:64 (44:25)

U18Die U18 beendet die Landesligasaison 2017/2018 mit einem Start-Ziel-Sieg gegen die SG Hausen/Ts. War man im Hinspiel klar unterlegen, zeigte man sich im Rückspiel von einer anderen Seite. Mit starken Spielzügen, gut rausgespielten Würfen und einer guten Variabiltität beim Thema Inside/Outside-Spiel überzeugte man auf ganzer Linie. 

Für den furiosen 18:0-Start war das Team sogar ganz allein verantwortlich. Die Coaches Kreisel/Heinrich kamen erst fünf Minuten nach Spielbeginn vom Regio2-Auswärtsspiel in der Halle an und staunten nicht schlecht über die disziplinierte Vorstellung ihrer Schützlinge.

Die höchste Führung erzielte man zum Abschluss des dritten Viertels mit 75:46, ehe die Gäste aus dem Taunus mit einer starken Quote von aussen noch mal die Differenz nach unten korrigierten. Am Ende stand aber ein verdienter Sieg für die U18 zu Buche. Jetzt gilt es, sich für die nächste Saison aufzustellen und erneut die Oberliga ins Visier zu nehmen.

Es spielten: Paul, Tim, Moritz, Nick, Jannick, Lukas, Marvin, Felix, Elias, Noah

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top