SSV Geisenheim – U16-Torros 56:68(32:32)

u16 largeDie neuformierte U16 gewinnt ihr Gastspiel beim SSV Geisenheim. Das Spiel war lange Zeit offen, keins der beiden Teams schenkte sich etwas, doch am Ende überzeugten die U16er im Schlussspurt. Viele verlegte Korbleger und viele Fehlpässe waren die Probleme über weite Strecken des Spiels. Auch im Rebounding hatten man Probleme und das Zusammenspiel war direkt zu Beginn auch sehr aufbaufähig – kein Wunder hatte man doch nach der langen Sommerpause als Team nur zwei Mal richtig trainieren können. Doch glücklicherweise konnte man mit zunehmender Spielzeit die Fehler immer weiter reduzieren und konnte auch den einen oder anderen Rückstand wieder aufholen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit war die schwerste Phase der U16, schafften es die Gastgeber doch mit einem 10:2-Lauf auf 44:36 zu enteilen. Doch die Mannschaft riss sich zusammen, packte in der Defense noch mal zwei Schippen drauf und fand auch offensiv wieder in die Spur.

Ins Schlussviertel ging man schließlich mit einer 48:51-Führung und diese ließ man sich auch nicht mehr nehmen. Mit einem 8:17-Sieg des Schlussviertels gewann man letztlich hart erkämpft aber hoch verdient mit 56:68 das erste gemeinsame Spiel. Neben der insgesamt guten, aber noch ausbaufähigen Teamleistung ragten neben Simon und Paul auch die beiden U14er Marvin und Lukas heraus. Der Mix aus U16 und U14-1 hat sich also bereits im ersten Spiel mehr als bewährt.

Am Ball aktiv: Lukas, Vincent, Paul, Marvin, Robin, Tim, Matthias, Jens, Moritz, Simon, Kevin

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.